Unser Betrieb

Der Name Gailtaler Autoklink erschien das erste Mal vor 15 Jahren in den Schlagzeilen. Zuerst wurde die Firma als integrierter Teil einer Frächterei in einem Mietobjekt als Drei-Mann-Betrieb geführt. Doch schon nach einiger Zeit stellte sich heraus, dass in unserem Tal eine starke Nachfrage nach preisgünstigen Allroundtechnikern bestand.

Nach einer Aufbauphase von nur 4 Jahren war es Zeit, den Betrieb auszugliedern und als eigenständiges Unternehmen zu führen. Zu diesem Zeitpunkt hatte die Gailtaler Autoklinik einen Mitarbeiterstand von bereits 6 Personen. In den kommenden Jahren kamen nach und nach immer mehr Sparten dazu,  z.B. Motorradhandel und Reparatur. Auch ein professioneller Neu- und Gebrauchtwagenhandel  sowie die Ausweitung der Prüfstelle bis 40 Tonnen zählen seit Jahren zu unseren Serviceleistungen.

Nach reiflicher Überlegung unter Miteinbeziehung der hohen Mietkosten, veralternden und zu klein gewordenen Betriebsgeländes fassten wir 2006 einen zukunftsorientierten Beschluss.

Es entstand die Autoklinik "Neu", die seit Herbst 2007 bereits ihren Betrieb aufgenommen hat. Mit einem Beschäftigungsstand von nunmehr 16 Mitarbeitern (einschließlich Cafe Boxenstop) ist unser Betrieb eine wichtige und gut angenommen Anlaufstelle für Trucker, Autofahrer und Biker geworden.