Unser Betrieb

Jagersberger - im Mittelpunkt der Mensch



Im Jahr 1972 wurde das Autohaus Jagersberger von Dr. Hans & Elisabeth Jagersberger in Graz gegründet. Der Spatenstich für das heutige Stammhaus erfolgte auf einem 10.000 Quadratmeter großem Grundstück im Süden von Graz im Jahr 1973. In drei Baustufen wurden insgesamt 3.500 m² verbaut. In weiterer Folge wurden angrenzende Grundstücke erworben, sodaß das Unternehmen heute über 20.000 m² verfügt.

Gegründet im Jahr 1984 als Filialbetrieb des Grazer Traditionshauses Jagersberger fungiert der Weizer Betrieb seit 2005 als rechtlich eigenständige Tochtergesellschaft der Jagersberger Automobil GmbH unter dem Namen "Autozentrum Jagersberger GmbH". Er wird im Verkauf von Herbert Mauerhofer und im Werkstättenbereich von Harald Holzer geführt. Angebotspalette: Neu- und Gebrauchtwagenverkauf, Versicherungs- und Finanzierungsberatung Kundendienst für alle Marken Ersaztteil, Zubehör und Reifenverkauf Karosserie- und Lackierwerkstätte.




Im Jahre 1988/1989 wurde in Gleisdorf ein bestehender Kfz-Betrieb vom Grazer Traditionshaus Jagersberger übernommen und wird seit 2005 als rechtlich eigenständige Tochtergesellschaft der Jagersberger Automobil GmbH unter dem Namen "Autozentrum Jagersberger GmbH" geführt. Die Niederlassungsleitung teilen sich Verkaufsleiter Herrn Manuel Triebl und Werkstättenleiter Alfred Ehmann. Auf über 7.200 m² Fläche werden Neu- und Gebrauchtfahrzeuge angeboten. Weiters existiert eine Fachwerkstätte. Ersatzteil- und Zubehörverkauf ergänzen das Programm. Zusätzlich unterhält die "Autozentrum Jagersberger Gmbh" am Standort Gleisdorf eine Shell Tankstelle samt Waschstrasse und einem Ende 2017 umfassend vergrößerten und modernisiertem Shell Shop inkl. einem angeschlossenem Bistro mit 24 Sitzplätzen und ab Frühjahr 2018 mit einem attraktiven Gastgarten auf einer überdachten Außenterrasse

Das Unternehmen firmiert seit 2004 unter Jagersberger Automobil GmbH und wird von Mag. Peter Jagersberger, Erwin Schager und Gerhard Messner geführt. An allen 3 Standorten  Seit 2005 ist Jagersberger stolzer Vertragspartner des Hyundai Konzerns. 

Im Jahr 2005 erfolgte eine umfassende Modernisierung der Standorte Graz und Weiz. Im Jahr 2010/11 wurde der Standort Gleisdorf modernisiert. Am Standort Graz wurde im Herbst 2010 eine moderne innovative Waschstraße errichtet mit einer Portalwaschanlage, die dank 80bar Hochdruck Vorwäsche für gründliche Sauberkeit sorgt. Sanfte Textillappen statt scharfer Bürsten sorgen für eine lackschonende Pflege und Reinigung Ihres Fahrzeugs. Im Jahr 2012 wurde eine moderne Portalwaschanlage am Standort Gleisdorf in Betrieb genommen. Im Jahr 2013 erfolgte eine Modernisierung und thermische Sanierung der Grazer Firmenzentrale. Kundenorientierung steht im Mittelpunkt, daher wurde 2013 ein riesiges Reifenhotel in Form eines Gebäudezubaus in Graz errichtet.  Aktuell finden bei Jagersberger Graz nicht weniger als 4000 Kundenräder Platz. 
2016 erfolgte erneut eine Modernisierung aller Standorte: In Graz wurde der Verkaufsraum und der Kundendiestbereich neu gestaltet, über 1.200 m² Fliesen wurden verlegt, ein optisch ansprechender Windfang errichtet, 5 automatische Schiebetüren verbaut und die Fassade neu gestaltet. In Weiz wurde die gesamte Fassades des Betriebes thermisch isoliert und optisch modernst gestaltet. In Gleisdorf wurden 650m² neuer Fliesenboden verlegt, der Kundendienstannahmebereich neu gestaltet und ein moderner Shell Tankstellenshop samt Bistro errichtet.

Die Jagersberger Gruppe erwirtschaftet in der Steiermark mit fast 80 engagierten Mitarbeitern einen Netto-Jahresumsatz von rd. 32 Millionen Euro.