Hauptnavigation überspringen
13. Januar 2021

Hyundai IONIQ 5: Erste Teaser-Bilder

Hyundai IONIQ 5: Erste Teaser-Bilder
  • Die ersten Teaser zeigen den fundamentalen Wandel im Designansatz
  • Der IONIQ 5 zeigt sich mit neuer Designsignatur genannt “Parametric Pixels”
  • Hyundais eigene und erste Elektro-Submarke präsentiert mittels fortschrittlicher Mobilitätslösungen völlig neue Ansätze und will somit das Kundenerlebnis auf ein neues Niveau heben
  • Eine Serie von Teaser-Videos zeigt die Vehicle-to-Load (V2L)-Technologie des IONIQ 5, die als allgemeine Stromversorgung fungiert und ultraschnelles Laden ermöglicht

Hyundai enthüllt heute die ersten Teaser-Bilder des mit Spannung erwarteten CUV IONIQ 5. Der IONIQ 5 ist der erste Vertreter der neuen Elektro-Submarke IONIQ.

Der IONIQ 5 ist das erste Fahrzeug, das auf der Electric-Global Modular Platform (E-GMP) aufbaut, ein innovatives System, das exklusiv für batterieelektrische Fahrzeuge der nächsten Generation entwickelt wurde und für das Unternehmen eine neue Ära der sauberen Mobilität einleiten wird.

Das unverwechselbare und experimentelle Design des IONIQ 5 bietet ein einzigartiges Fahrerlebnis, wie es nur in Elektrofahrzeugen möglich ist, und zeigt unter anderem einen grundlegenden Wandel im Designansatz.

Zu den einzigartigen Designelementen des IONIQ 5 gehören “Parametric Pixels”, die kleinste Einheit der digitalen Bildgebung, sowie die umweltfreundliche “Color Material Finish (CMF)-Richtung”, die das Analoge mit dem Digitalen verbindet und das zeitlose Design der Submarke IONIQ untermauert.

Die Frontpartie des IONIQ 5 ist von Pixel LED Lichteinheiten geprägt, die auf die digitale Technologie des Innenraums hinweisen. Der IONIQ 5 ist darüber hinaus das erste Hyundai-Modell mit einer “Clamshell-Motorhaube”, die sich über die gesamte Breite des Fahrzeugs erstreckt, dadurch wurden die Spaltmaße minimiert und es entsteht ein sauberes Gesamtbild.

Aerodynamische Räder greifen das Parametric Pixel Designthema auf und werden in einem Durchmesser von 20-Zoll angeboten, eine Dimension die erstmalig an einem Hyundai Elektrofahrzeug verbaut wird. Diese vervollständigen die perfektionierten Proportionen des IONIQ 5 und optimieren die einzigartige, charakteristische Elektrofahrzeug-Architektur von Hyundai.

"Durch das innovative Design, das an eine frühere Ikone erinnert, bietet der neue IONIQ 5 ein völlig neues Kundenerlebnis, das die Design-DNA von Hyundai begründet hat", sagt SangYup Lee, Senior Vice President und Leiter des Hyundai Global Design Center. "Das Interieur ist aus umweltfreundlichen Materialien gefertigt und spiegelt unser Engagement wider, den Verbrauchern neue, umweltfreundliche und fortschrittliche Mobilitätslösungen anzubieten. Beginnend mit dem IONIQ 5 wird unsere eigene Elektrofahrzeug-Linie die Beziehung zwischen den Menschen und ihren Autos neu definieren und einen neuen Standard setzen, an dem alle BEV-Designerlebnisse gemessen werden."

Hyundai zeigt außerdem vier Teaser-Videos, um die Neugier auf das neue Modell zu wecken.
Die Videos heben den neuen Lebensstil, den zukünftige IONIQ 5 Kunden erleben, noch weiter hervor.

Drei "Ultimate Camping"-Videos zeigen einen Camper, der verschiedene elektrische Geräte mit der Vehicle to Load (V2L)-Technologie des IONIQ 5 betreibt, die als allgemeine Stromversorgung (110/220V) fungiert. In jedem Video ist der Camper zu sehen, wie er die 3,5 KW V2L-Stromversorgung des IONIQ 5 nutzt, um einen Truthahn in einem großen Ofen zu braten, Musik über High-End-Audio-Lautsprecher zu hören und auf einem Laufband zu trainieren.

Der Link zu den 3 Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=XCvAdDOV-8s
https://www.youtube.com/watch?v=_FsTawjYTHE
https://www.youtube.com/watch?v=jKqaiJ432FY

In dem Video „5 min Challenge“ tritt der IONIQ 5 gegen drei Elektrogeräte an: ein Smartphone, ein Notebook und eine Actionkamera. Alle werden in der Sequenz über einen Zeitraum von fünf Minuten geladen, keines der Geräte kann den IONIQ 5 bezüglich der Akkulaufzeit jedoch übertreffen.

https://www.youtube.com/watch?v=29lSCAsEJEc

Hyundai wird den IONIQ 5 im Februar 2021 im Rahmen eines Online-Launch-Events vorstellen.

 

Share